Radiobericht von Olli aus Bosnien

 

Unser Freiwilliger Olli berichtet im Radio über ethnische Konflikte in Bosnien, die Arbeit von CIM - Center for Peacebuilding in Sanski Most und seinen Freiwilligendienst.

Den bericht könnt Ihr hier anhören:
https://www.freie-radios.net/78790

Lust dich zu engagieren? Peer-Mentor_innen für internationale Freiwillige in Halle gesucht!

Ende September kommen 11 neue Freiwillige aus Bosnien, Mazedonien, Kosovo und Albanien zu uns. Wir suchen für sie noch 8 Peer-Mentor_innen: als Unterstützung (vor allem am Anfang) und ersten freundschaftlichen Kontakt sowie Ansprechperson im gleichen Alter, wenn es mal Probleme gibt.

Hast du Lust und Zeit, einen neuen Menschen kennenzulernen und während seines Freiwilligendienstes zu begleiten? Wichtig ist, dass du ab September noch für mind. 1 Jahr in Halle (oder Umgebung) wohnst.

Am 20.09. findet eine Peer-Mentor_innen-Schulung statt zum gegenseitigen Kennenlernen, Austausch und Weitergabe von Erfahrungen sowie Vorbereitung und Einstimmung der neuen Peer-Mentor_innen.

Wenn du selbst nicht kannst, aber die Incoming-Freiwilligendienste des Friedenskreis Halle e.V. unterstützen möchtest, leite diesen Aufruf sehr gerne an Freund_innen, ehem. Freiwillige, offene Menschen in Halle weiter! Vielen Dank.

Fragen und Anmeldungen gerne an: marie.alpermann

Sachspenden für Wohnungen der internationalen Freiwilligen gesucht


Habt Ihr noch Möbel etc. im Keller stehen, die Ihr nicht mehr brauchen? Oder wollten schon lange mal wieder Sachen aussortieren?

Der Friedenskreis Halle e.V. bittet für die Einrichtung zwei neuer Wohnungen für die internationalen Freiwilligen, die sich auch in dieser Einrichtung engagieren, um Sachspenden.

Eine immer aktuelle Liste der benötigten Spenden findet Ihr online unter:

https://piratenpad.de/p/Sachspenden_Freiwilligen-Wohnungen

Aktuelle Liste:
Sachen, die noch gesucht werden für 2 neue Freiwilligenwohnungen des Friedenskreis Halle e.V.
    
    2 Elektroherde
    2 Spülen, am besten in Schrank integriert
    1 Kühlschrank
    1 Waschmaschine
    1 Wasserkocher
    1 Toaster
    Töpfe und Pfannen
    Besteck
    noch etwas Geschirr
    
    7 Tische (2 Küchen-, 5 Schreibtische)
    10-13 Stühle
    5 Schränke etc. für Kleidung
    2 Single-Betten komplett
    1 Matratze 140x200 (Gestell schon da)
    2 Single Bettgestelle mit Lattenrost (Matratzen schon da)
    2-4 Regale /Hängeschränke für die Küche
    2 Schränke mit Arbeitsfläche für die Küche
    1 Spiegel
    
    11 Deckenlampen (Aufhängung und Schirm)
    4 Schreibtisch / Nachtischlampen
    5 Vorhangsstangen
    4x 2 Vorhänge
    evtl. Kleiderständer / Haken
    
    6 Bettdecken
    6 Kopfkissen
    6 Wolldecken
    2 Tücher, mit denen man einen Sessel abdecken kann

Einen Sommer lang in Halle: Was Tété, Ayten und Quentin von ihrem Freiwilligendienst berichten

Schon nächste Woche verlassen uns vier Freiwillige: Belen hat 11 Monate fleißig in der Kita Lieskau geholfen und geht nun nach Madrid zurück um ihr Studium zu beginnen. Wir wünschen dir einen guten Start! Tété, Quentin und Ayten waren 3 Monate hier und haben sich, obwohl sie kein Deutsch konnten, wunderbar in ihren Einsatzstellen Kita Christusgemeinde, Clara Zetkin e.V. und im integrativen Hort des Lebenstraum e.V. engagiert und tolle Beziehungen zu den Kindern dort aufgebaut. Spannende Einblicke in ihre Erfahrungen in Halle gibt es hier zu lesen.

Vielen Dank und alles Gute!

Friedensdienste im Friedenskreis - Ergebnisse unserer Umfrage


Im Mai und Juni 2016 haben wir Aktive, Mitlieder, ehemalige und aktuelle Freiwillige, Mitarbeitende aus Partnerorganisationen und der Geschäftsstelle zu unseren Freiwilligendiensten befragt. Wir bedanken uns für Eure und Ihre Rückmeldungen. Sie sind wertvoll für unsere strategische Planung und die Entwicklung unseres Leitbildes der Friedensdienste im Friedenskreis.

Vielen Dank an alle, die an der Umfrage teilgenommen haben und an Nina Melovska und Katharina Huseljic für die Auswertung der Ergebnisse!

Im Folgenden nun die Ergebnisse:

Weiterlesen ...

Pressemitteilung

Halle (Saale),  13.07.2016

Gastgebende für europäische Freiwillige gesucht!

Auch in diesem Jahr heißt der Friedenskreis Halle e.V. wieder zwölf internationale Freiwillige in der Saalestadt willkommen. Die jungen Leute  aus Albanien, Mazedonien, Bosnien und Herzegowina, dem Kosovo und der Ukraine werden ein Jahr lang ehrenamtlich in Einrichtungen mit sozialem Schwerpunkt arbeiten. Um ihnen die Ankunft in der neuen Kultur zu erleichtern, suchen wir für die Freiwilligen ab Ende September drei offene, neugierige Gastgebende, die ein Zimmer zur Verfügung stellen können.


Für junge Menschen, die das erste Mal für lange Zeit ihr Heimatland verlassen, kann eine Gastfamilie eine wichtige Brücke zur neuen Sprache und Kultur sein. Andersherum bieten sie die Chance, interkulturellen Austausch in den eigenen vier Wänden zu erleben.

Weiterlesen ...

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen