Juli 2014

Ausreise der deutschen Freiwilligen

Nachdem im Juli das erste Ausreiseseminar unter deutsch/bosnischer Leitung mit Gaby und Samir vom OC Jajce erfolgreich stattgefunden hat, kommt nun der nächste Schritt:

In wenigen Tagen reisen die ersten drei Freiwilligen über das weltwärts Programm aus und starten mit einem 20-tägigen Sprachkurs in Sarajevo. Danach geht es weiter nach Brcko, Banja Luka und Jajce. Die anderen vier weltwärts Freiwilligen folgen Ende August und freuen sich auf ein spannendes Jahr in Mazedonien, Albanien und dem Kosovo.

Ebenso werden zwei weitere Freiwillige über den europäischen Freiwilligendienst nach Spanien und Ungarn entsendet.

 

Wir wünschen allen eine gute Reise!

Ausstellungseröffnung: Migrationsgeschichten aus Serbien und Deutschland

Halle, den 04.08.2014

Die Wanderausstellung „Who am I and who are you?“ Migrationsgeschichten aus Serbien und Deutschland wird am Freitag, den 08. August ab 18 Uhr in der Goldenen Rose in Halle eröffnet.

Sie ist Ergebnis der internationalen Jugendbegegnung „Who am I and who are you?“ zwischen Halle und Kraljevo (Serbien). 16 Jugendliche freuen sich darauf, ihre Exponate der Öffentlichkeit in Halle präsentieren zu können. In der Wanderausstellung werden eigene Migrationsgeschichten und Migrationswege künstlerisch in realen und fiktiven Teilen verarbeitet. Sie entstanden während der intensiven Auseinandersetzung der Gruppe mit den Themen Migration und Diskriminierung.

Weiterlesen ...

August 2014

Ankunft der weltwärts-Freiwilligen aus Indien

Lange haben wir gewartet, nun ist es endlich soweit! Am Dienstag, den 05.08.2014 kamen die ersten vier Friedenskreis-Freiwilligen aus Indien in Halle an.

Nach einem Ruhetag beginnt am Donnerstag das Ankunftstraining in Halle und am Montag, den 18.08.2014 startet die Arbeit in den Einsatzstellen.

Vinay wird in der Freiwilligenagentur tätig sein, Akash wird uns im Friedenskreis und den Pflanzgarten der Franckeschen Stiftungen unterstützen, das Kinder- und Jugendhaus darf sich über den Einsatz von Soni freuen und Shweta wird die Kita St. Ulrich bereichern.

Wohnen werden die vier ganz verschieden: zwei werden bei Gastgebenden aufgenommen, die anderen beiden in WGs. Gastgebenden, unserer FSJlerin Kim und der HWG sei hiermit herzlich gedankt.

Wer Lust hat, mit den Freiwilligen in Kontakt zu kommen, kann sich gern bei uns melden.

 

Ankunft ind. FW

Juli 2014

Zwei neue Freiwilligen-Wohnungen

Wir freuen uns über zwei neuen Wohnungen für die Freiwilligen des Friedenskreis in Halle. Nach Jahren in der Voßstraße und dem Florentiner Bogen werden die internationalen Freiwilligen fortan im Herzen der Stadt ein neues zu Hause haben.

Besonders freuen wir uns über die Unterstützung seitens der HWG, die uns nicht nur bei der recht spontanen Suche nach geeigneten Wohnungen half, sondern durch ein Sponsoring des Bereichs zur Finanzierung der Dienste beiträgt.

 

Juni 2014

Für Engagierte: Peer-Mentor_innen Schulung

 

Ende Juli/ Anfang August werden wir eine Schulung für aktuelle und zukünftige Mentor_innen anbieten. Hast du Lust, Peer-Mentor_in für internationale Freiwillige zu werden? Dann melde dich bei Anja Wiegner:

Ansprechpartnerin: Anja Wiegner | (0345) 27 98 07 40 | Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Juni 2014

Friedenskreis-Freiwillige beim Peace Event in Sarajevo

Mit insgesamt neun Teilnehmern, darunter auch eine ehemalige, ein aktueller und drei zukünftige Friedenskreis-Freiwillige auf dem Balkan, erkundeten wir zwischen dem 06. und 10. Juni gemeinsam die Stadt Sarajevo und nahmen am vielfältigen Angebot des internationalen "Peace Events 2014" teil, dem größten seiner Art in diesem Jahr.

 

Weiterlesen ...

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen