Friedenskreis Halle e.V. sucht Gastgebende und bietet einen Strauß an Chancen


Im Oktober kommen neun junge Menschen aus Mazedonien, Bosnien-Herzegowina, der Türkei und Spanien nach Halle um sich hier ein Jahr lang ehrenamtlich in einer gemeinnützigen Einrichtung zu engagieren.

Koordiniert werden diese internationalen Freiwilligendienste vom Friedenskreis Halle e.V.

Damit sich unsere Freiwilligen willkommen fühlen, bald Kontakte knüpfen und sicher in der Sprache werden, möchten wir sie bei Gastgeber/innen unterbringen.

Wir suchen daher: Herzliche, neugierige, offene Menschen, die ein Zimmer frei haben und sich auf den/die Freiwillige/n einlassen und – zur Not mit Händen und Füßen – mit ihm/ihr in Austausch treten wollen.

Ihnen bietet sich: Ein Strauß an Chancen und Möglichkeiten!

Bitte nehmt/nehmen Sie Kontakt zu uns auf.

Weitere Informationen


Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen