„Kannste mal schnell übersetzen?“ - Ein kritischer Zugang zu ehrenamtlicher Sprachmittlung

Wir (Hiki, ElKiS, ehrenamtlich Sprachmittler_innen) wollen uns damit auseinandersetzen, was Sprachmittler_innen im sogenannten „Community Interpreting“, also Dolmetschen auf kommunaler Ebene, bei Behörden, in Krankenhäusern, in Bildungseinrichtungen,..., eigentlich leisten, welcher Kompetenzen es bedarf, wie es dazu im Vergleich in anderen Ländern aussieht, und welche Aufgaben Ehrenamt übernehmen darf, muss und eigentlich auch nicht soll.


Neben Infos, einer Podiumsdiskussion und Erfahrungsaustausch werden Filmausschnitte gezeigt.


Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! (Eltern-Kita-Sprachmittler_innen)
Ort: Welcome-Treff, Waisenhausring 2
Datum und Zeit: Mo, 24.10.2016, 16-19 Uhr


Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen