jetzt unter "Hintergründe"

FriedensForum 2/2017 mit Schwerpunkt „Syrien“

Die neue Ausgabe der Zeitschrift „FriedensForum“, ist erschienen. Diese befasst sich mit dem Krieg in Syrien. Die einzelnen Artikel schlagen den Bogen vom „Arabischen Frühling“ bis zu den Verhandlungen in der kasachischen Hauptstadt Astana, an denen VertreterInnen Russlands, der Türkei, des Irans, der syrischen Assad-Regierung und verhandlungsbereiter syrischer Rebellen teilnahmen. Dabei versuchen die AutorInnen, die jeweiligen Interessen der verschiedenen Konfliktparteien auszuloten und die Komplexität des Konfliktes zu verdeutlichen.
Weitere Themen der aktuellen Ausgabe sind Donald Trump, Atomwaffen, der Nato-Gipfel und G20 sowie die Türkei.

Hier geht es zur Heftansicht:
www.friedenskooperative.de/friedensforum/ausgaben/2-2017-syrien-0

Weiteres Infomaterial