E-MailDruckenExportiere ICS

Konstruktiv in Konflikten - Grundkurs in gewaltfreier Konfliktbearbeitung für Menschen mit Fluchterfahrungen

Veranstaltung

Titel:
Konstruktiv in Konflikten - Grundkurs in gewaltfreier Konfliktbearbeitung für Menschen mit Fluchterfahrungen
Wann:
Fr, 3. November 2017, 15:00 h - So, 8. April 2018
Kategorie:
Friedensbildung

Beschreibung

Konstruktiv in Konflikten - Grundkurs in gewaltfreier Konfliktbearbeitung für Menschen mit Fluchterfahrungen

November 2017 - April 2018
In diesem Kurs bieten wir verschiedene Methoden und Wege an, um in den Bereichen Kommunikation, Interkulturalität und Konfliktbearbeitung konstruktiv zu handeln. Wir wollen gemeinsam entdecken, wie man in Konflikten zwischen Einzelnen und Gruppen aktiv und friedlich Lösungen finden kann. Ziel dieses Kurses ist es, (ehemals) Geflüchteten die Möglichkeit zu geben, sich in friedlicher Begegnung und Verständigung fortzubilden, um im Konfliktfall eine konstruktive Rolle einnehmen zu können.

Die Fortbildung besteht aus acht Modulen:
03.-05.11.2017 Einführung in Halle
24.-26.11.2017 Interkulturalität in Bielefeld
15.-17.12.2017 Kultur, Kommunikation & Konflikt in Wustrow
12.-14.01.2018 Konflikte bearbeiten in Bielefeld
02.-04.02.2018 Kommunikation in Konflikten / Mediation in Neuwied
02.-04.03.2018 Interkulturelle Mediation und Moderation / Gewaltfreiheit in Bielefeld
23.-25.03.2018 Stress bewältigen in Bielefeld
06.-08.04.2018 Aktiv werden in Konflikten in Bielefeld


Die Seminare beginnen jeweils am Freitag um 15:00 Uhr und enden am Sonntag um 15:00 Uhr.
Die Anreise zu den Seminarorten erfolgt gemeinsam mit der Bahn und begleitet durch die Kontaktpersonen

Flyer

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen