Pressemitteilung

Benefizkonzert für syrische Geflüchtete

12. November 2017, 15:00 Uhr, Diakoniewerk Halle; Lafontainestraße 15


Aus Syrien geflüchtete Menschen haben derzeit wenig Hoffnung, dass auf absehbare Zeit in ihrem Land wieder Frieden sein könnte. Sie brauchen unsere konkrete Unterstützung und solidarische Arbeit an Perspektiven.

Es musizieren:

Mustafa Khalil und Band
Folkloristische Tanzlieder und klassisch- orientalische Lieder aus der arabischen Welt

Die Herzensschönen
„Lieder aus aller Welt“ (mehrstimmige Vokalmusik)

Nach dem Konzert laden wir herzlich zu Tee und arabischem Gebäck.
Dabei besteht die Möglichkeit, die Projekte des Friedenskreis Halle e.V. und von Integrationspaten Halle e.V. näher kennen zu lernen.

Veranstalter: Friedenskreis Halle e.V. und Integrationspaten Halle e.V.

Seit 2013 fanden mehrere Benefizkonzerte in Halle für syrische Flüchtlinge statt.  Mit dem nunmehr 5. Benefizkonzert in Halle wollen wir wiederum Geflüchtete aus Syrien unterstützen.
Wir danken allen MusikerInnen, die unentgeltlich musizieren.

Die Veranstaltung findet im Rahmen der Friedensdekade in Halle statt.

Für die Richtigkeit und weitere Informationen:
    Ulrike Eichstädt
    Entwicklungspolitische Bildungsreferentin
    Friedenskreis Halle e.V.
    Große Klausstr. 11, 06108 Halle
    Tel. 0345 27980759
    Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!


Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen