April 2014

Wir sind Projektpartner bei „Engagiert studiert international“ der Freiwilligenagentur Halle-Saalkreis e.V.

Wir freuen uns sehr über Unterstützung durch Caro und Antje, zwei Studentinnen der Martin-Luther Universität (MLU). Beide werden sich bei uns im Rahmen von „Engagiert studiert international“, einem Projekt der Freiwilligenagentur Halle-Saalkreis e.V. in Kooperation mit der MLU, im Projekt weltwärts Süd-Nord einbringen. Sie werden einen Kurs für unsere Freiwilligen entwickeln, der neben einem für ihren Dienst spezifischen Spracherwerb auch (kulturelle) Orientierung in Halle und Umgebung zum Inhalt hat. Mehr Informationen zum Projekt gibt es hier.

Mai 2014

Frederic zu Besuch in der FK-Geschäftsstelle

Vom 23. bis 28. Mai durften wir ein neues Gesicht bei uns begrüßen: Frederic, der im August im Rahmen seines Freiwilligendienst für ein Jahr nach Brcko in Bosnien-Herzegowina geht, leistete uns 6 Tage lang Gesellschaft. Unter anderem nahm er an der Mitgliederversammlung teil und arbeitete an eigenen Projekten zu seinem Freiwilligendienst.

Während der 6 Tage wohnte er bei Adin, der vor nun fast zwei Monaten über die Organisation SVITAC in Brcko zu uns nach Halle gekommen ist. Eine gute Gelegenheit für Frederic, schon einmal einige Dinge über seine neue Aufnahmeorganisation zu erfahren.

Mai 2014

Erfolg bei der Suche nach Gastgebenden!

Wir freuen uns sehr unsere erste Gastfamilie begrüßen zu dürfen, die ab Sommer eine/n Freiwillige/n bei sich willkommen heißen wird.

Wenn auch Sie Lust haben, Gastgeber/in zu sein oder den Bereich internationale Freiwilligendienste anders unterstützen möchten, melden Sie sich bei uns!

 

Ansprechpartnerin: Anja Wiegner | (0345) 27 98 07 40 | Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Mai 2014

Erstes weltwärts-Einsatzstellen – Informationstreffen

Am Dienstag, den 20. Mai, fand ein erstes Informationstreffen mit den weltwärst-Einsatzstellen der indischen Freiwilligen statt. Es gab viel zu besprechen. Erfahrungen und Tipps wurden ausgetauscht, Fragen geklärt und erste Schritte für den Start der neuen Freiwilligen festgehalten.

Alle sind schon sehr gespannt und freuen sich auf neuen Wind in ihrer Einrichtung.

In der Nachbereitung ist ein Informationsblatt für Einsatzstellen über Internationale Freiwilligendienste mit dem Friedenskreis Halle e.V. entstanden.

März 2014

Zwischenseminar in Mali Idos

Anfang März kamen die sechs diesjährigen Freiwilligen in Albanien, Bosnien, Kosovo und Mazedonien in Mali Idos in der Vojvodina in Serbien gemeinsam mit Freiwilligen anderer Organisationen zu einem Zwischenseminar zusammen. Viel gab es zu berichten und auszutauschen über die eigenen Erfahrungen, Niederschläge, Erfolge und Perspektiven, unter Anderem auf die aktuellen politischen Proteste in Bosnien. Mit neuer Motivation, Projektideen und Plänen, was es alles noch zu fragen, tun und entdecken gilt, starten die Freiwilligen nun in die zweite Hälfte ihres Freiwilligendienstes.

April 2014

Neuer Freiwilliger im Kinder- und Jugendhaus

Anfang April reiste Adin aus Brcko, Bosnien ein. Er wird die nächsten elf Monate einen Europäischen Freiwilligendienst im Kinder- und Jugendhaus leisten. Wir wünschen eine erfahrungsreiche Zeit!

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen