Eindrücke vom Staffellauf gegen Rüstungsexporte

 

 

Am 30. und 31. Mai kam der bundesweite Staffellauf gegen Rüstungsexporte FRIEDEN GEHT! Auch durch Halle. Wir haben den Lauf mit einer bunten Kundgebung empfangen. Laut einer aktuellen Umfrage lehnt die Mehrheit der deutschen Bürger*innen den Verkauf von Waffen und anderen Rüstungsgütern ins Ausland ab. Die Bundesregierung muss aber ihren Handlungsspielraum noch nutzen und ein grundsätzliches Exportverbot auf den Weg bringen. Denn Deutschland ist regelmäßig unter den Top 3-5 der weltweiten Waffenexporteuren. Der Weg zu einem Exportstopp dürfte so viel Kraft kosten, wie der Staffellauf bei sommerlicher Hitze.

Mehr zur Aktion unter www.frieden-geht.de

 

 

 

 

 

 

 

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.