E-MailDruckenExportiere ICS

KREATIV IM KONFLIKT Eine theaterpädagogische Fortbildung in gewaltfreier Konfliktbearbeitung Januar 2021 – September 2021

Veranstaltung

Titel:
KREATIV IM KONFLIKT Eine theaterpädagogische Fortbildung in gewaltfreier Konfliktbearbeitung Januar 2021 – September 2021
Wann:
Fr, 27. November 2020 - Sa, 4. September 2021
Kategorie:
Friedensbildung

Beschreibung

KREATIV IM KONFLIKT

Eine theaterpädagogische Fortbildung in gewaltfreier Konfliktbearbeitung
Januar 2021 – September 2021

* Du willst Konflikte besser verstehen und einen konstruktiven und gewaltfreien Umgang mit ihnen kennenlernen?

* Du kennst es, an deine und die Grenzen anderer zu stoßen, wenn Konflikte eskalieren?

* Du arbeitest mit oder in Gruppen?

* Du hast Lust, dich dem Thema Konflikte mit spielerischen und kreativen Mitteln zu nähern?



WEN WIR ANSPRECHEN

* Aktive in sozialen Bewegungen

* politisch engagierte Menschen

* an Veränderungen Interessierte


KONFLIKT & THEATER

Der Grundkurs eröffnet einen spielerischen Zugang zu Konflikten und lässt neue Perspektiven und Handlungsmöglichkeiten entstehen. Es kommen sowohl Techniken aus der gewaltfreien Konfliktbearbeitung und Kofliktanalyse als auch Theatermethoden von Augusto Boal zur Anwendung. Dabei spielen ein positives Konfliktverständnis wie auch konstruktive Wege des Umgangs mit Belastungen und Herausforderungen, für Einzelne und Gruppen, eine wichtige Rolle.

Mehr Informationen hier:
https://www.kurvewustrow.org/was-wir-tun/trainings-und-seminare/kreativ-im-konflikt/
 

TERMINE & THEMEN:

I. Warum ich? 27.-30. Nov. 2021: Persönlicher Umgang und Erfahrungen mit Konflikten / Modelle der Konfliktbearbeitung

II. Wie kommt’s? 24.-27. März 2021: Theoretische Grundlagen / Schlüsselbegriffe / Analysetechniken

III. Was tun? 30. Mai -04. Juni 2021: Forumtheater: Handlungsoptionen entwickeln

IV. Was nun? 01.-04. Sep 2021: Persönliche Strategien in Konflikten / Interventionen


TRAINER*INNEN & VERANSTALTER*INNEN

Trainingsteam:
Anja Petz, Harald Weishaupt, Till Baumann
www.kreativimkonflikt.de

veranstaltet von der Kurve Wustrow e.V.
www.kurvewustrow.org
in Kooperation mit dem
Friedenskreis Halle
www.friedenskreis-halle.de/

ANERKENNUNG & ZERTIFIZIERUNG

Die Fortbildung basiert auf den Qualitätsstandards der Aktionsgemeinschaft Dienste für den Frieden (AGDF) für Fortbildungen in ziviler, gewaltfreier Konfliktbearbeitung und wird mit einem entsprechenden Zertifikat abgeschlossen. Die Fortbildung Kreativ im Konflikt bietet die Möglichkeit eines professionellen Einstiegs in den Bereich der Konfliktbearbeitung.


KOSTEN & ANMELDUNG

Uns ist es wichtig, dass möglichst viele Menschen an der Fortbildung teilnehmen können. Daher beträgt der Teilnahmebeitrag 850–1.490 Euro und hängt vom individuellen Einkommen ab. Mit der Anmeldung wird eine Anzahlung in Höhe von 200 Euro fällig. Der restliche Teilnahmebeitrag kann in zwei oder drei Raten bis Juni 2021 gezahlt werden.

Anmeldeschluss: 31. Oktober 2020

Veranstaltungsort: Yoga-Haus Ganesha in Königshorst bei Wustrow (Wendland) und ein weiteres Tagungshaus im Wendland

Weitere Infos und Anmeldung:
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.