Drucken

Argumentation gegen Rechts

Veranstaltung

Titel:
Argumentation gegen Rechts
Wann:
Sa, 3. Juli 2021
Kategorie:
Friedensbildung

Beschreibung

Argumentation gegen Rechts

Argumentationstraining gegen menschenverachtende Äußerungen

03.07.2021 in Halle/ Saale
Teilnahmegebühr: 20€/40€/60€

Mit dem Argumentationstraining werden die Teilnehmenden befähigt, menschenverachtende Äußerungen als solche zu erkennen und sie werden darin unterstützt, eigene Strategien zu entwickeln, wie sie selbst Position gegenüber menschenverachtenden Äußerungen beziehen können. Methodisch setzt sich das Training zusammen aus: theoretischen Inputs zu menschenverachtenden Einstellungen und Äußerungen sowie zum Handeln und Argumentieren gegen rechte Parolen und menschenverachtende Äußerungen; Arbeit mit verschiedenen Medien zum Erkennen menschenverachtender Ideologien; interaktive Handlungs- und Argumentationsübungen. Eingeladen sind alle Menschen, die sich nicht länger ohnmächtig fühlen wollen, wenn sich Freund*innen, Arbeitskolleg*innen oder andere Menschen aus dem eigenen persönlichen Umfeld bewusst oder unbewusst menschenverachtend äußern.

Das Training wird durchgeführt von Argumentation- und Handlungstrainer*innen vom Netzwerk Demokratie und Courage