Drucken

Gewaltfreie Kommunikation – Vertiefung

Veranstaltung

Titel:
Gewaltfreie Kommunikation – Vertiefung
Wann:
Fr, 1. Oktober 2021 - Sa, 2. Oktober 2021
Kategorie:
Friedensbildung

Beschreibung

Gewaltfreie Kommunikation – Vertiefung *

01.10.-02.10.2021 in Halle/ Saale
Teilnahmegebühr: 50€/80€/100€

Im ersten Baustein des Trainings wird der eigene Zugang zu Gefühlen und Bedürfnissen vertieft. Denn was leicht klingt, ist in der Praxis oft schwierig: Was fühle ich gerade im Moment? Worauf weist mich dieses Gefühl hin? Und wie kann ich mit den Gefühlen und Bedürfnissen der anderen Person in Kontakt kommen und so zu einem lebendigen Miteinander beitragen? Aufbauend auf eigenen Erfahrungen mit Gewaltfreier Kommunikation und erlebten Stolpersteinen im praktischen Einsatz wird geübt, geübt, geübt. Und in schwierigen Situationen ergibt sich durch Ausprobieren und empathische Mitteilungen anderer doch eine neue Perspektive.
Im zweiten Baustein erlernen die Teilnehmenden die Gewaltfreien Kommunikation zur Mediation zu nutzen. Denn wenn wir selbst gelernt haben, achtsamer mit uns und unseren Mitmenschen umzugehen, werden wir oft darum gebeten andere zu unterstützen ihre Konflikte zu bearbeiten. Mediation mit Hilfe von Gewaltfreier Kommunikation ist für GFK-Erfahrene eine Zusatzkompetenz, die sie auch bei Konfliktparteien ohne Vorerfahrung einsetzen können.
* Grundkenntnisse werden vorausgesetzt.

Alexandra Will
(M.A. Humanitarian Action and Peacebuilding, Systemische Beraterin,)