E-MailDruckenExportiere ICS

Multiplikator*innenschulung mit dem Lernspiel "ene mene muh - und raus bist DU!" zu Flucht und Asyl.

Veranstaltung

Titel:
Multiplikator*innenschulung mit dem Lernspiel "ene mene muh - und raus bist DU!" zu Flucht und Asyl.
Wann:
Fr, 22. Oktober 2021, 15:00 h - So, 24. Oktober 2021
Kategorie:
Friedensbildung

Beschreibung

Einladung: 22. - 24.10.2021 Multiplikator*innenschulung mit dem Lernspiel "ene mene muh - und raus bist DU!" zu Flucht und Asyl.

Uhrzeiten:
22.10 15-19h
23.10 10-17h
24.10 10-14h

Was: Erfahrene Trainer*innen vermitteln das Lernspiel "ene mene muh - und raus bist DU!" samt dazugehörigen Workshopmethoden. Die einzelnen Workshopelemente zu den Themen Flucht und Asylverfahren in Deutschland, wie auch das Lernspiel, werden von den Teilnehmenden als erstes selbst durchlaufen und anschließend jeweils methodisch reflektiert und ausgewertet. Zusätzlich werden umfassende Informationen zu den Themen Flucht, Aslysystem und auch zum Thema Diskriminierung vermittelt. Alle Teilnehmenden erhalten einen detaillierten Workshopplan, um nach einer Hospitaton den Workshop selbst in einem zweier Team für den Friedenskreis Halle e.V. durchführen zu können.


Wer teamt: Trainer*innen aus der Projektgruppe ene mene muh

Wo: Der Ort wird nach der Anmeldung bekannt gegeben

Corona: Aktuell denken wir, dass die Schulung stattfinden kann. Eine digitale Variante gibt es nicht. Bitte bringt einen aktuellen Schnelltest mit zur Schulung oder macht einen vor Ort, damit wir alle sicher dort sein können .Wir werden die AHA Regeln einhalten. Das Hygienekonzept schicke ich euch nach Anmeldung noch zu.

Wer kann sich anmelden: Alle Menschen, die Lust haben Workshops zu den Themen Asyl und Flucht zu leiten. Vorerfahrungen in der politischen Bildungsarbeit sind erwünscht, aber kein Muss. Menschen mit internationaler Geschichte sind besonders willkommen sich anzumelden.

Kosten: 60,00 € / 30€ für Teilnehmer*innen der Teamer*innenschulung 2020 / Ermäßigungen für besondere Lebensumstände sind möglich. Kommt hier gerne auf uns zu

Anmeldungen bis 10.10.2021 bitte an: Julia Wenger unter  Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Kontakt Information

Name:
Julia Wenger
Telefon:
(0345) 279807-25

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.