Modellprojekt "Transkulturelle Kompetenz - eine aktuelle Schlüsselqualifikation

Evaluation

Das Modellprojekt „Transkulturelle Kompetenz – Eine aktuelle Schlüsselqualifikation“ wurde von dem Bundesministerium aus 33 Modellprojekten im Themencluster „innovative Bildungsangebote für die Einwanderungsgesellschaft“ zur intensiven wissenschaftlichen Begleitung ausgewählt. Diese wird von dem Büro für psychosoziale Prozesse (OPSI) in der Internationalen Akademie (INA gGmbH) an der Freien Universität Berlin durchgeführt. „Wir unterstützen die Entwicklung, Implementierung und Evaluation von psychosozialen Projekten und Programmen. Wir arbeiten kontextspezifisch und prozessorientiert. Wir verstehen externe Unterstützung nicht als einmaligen, kurzsichtig ergebnisorientierten Einschnitt, sondern als einen gemeinsamen Prozess, welcher relevante Schlüsselsituationen definiert und an ihnen realisierbare Perspektiven aufzeigt.“

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.