Der Arbeitsbereich Friedensbildung

 

Der Friedenskreis Halle e.V. ist seit seinem Bestehen in der Bildungsarbeit aktiv. Unsere Haupthemen sind aktive Gewaltfreiheit, konstruktive Konfliktbearbeitung, gelebte Demokratie, transkulturelle Vielfalt sowie globale Gerechtigkeit.

 

Bildungsprogramm

Wir bieten regelmäßig Infoveranstaltungen, Seminare und Trainings sowie Workshops zu unseren Schwerpunktthemen an. Unsere Angebote richten sich an alle Bildungsinteressierte und spezifische Zielgruppen z.B. Jugendliche, Erzieherinnen oder Lehrer. Zusätzlich bietet der Friedenskreis Halle regelmäßig internationale Jugendbegegnungen, Fachkräfteaustausche und Workcamps an.

 

Vermittlungsstelle

Unsere Vermittlungsstelle bietet Multiplikator_innen, Schulen, Vereinen, Institutionen und Wirtschaftsunternehmen die Interesse an Bildungsangeboten oder Qualifizierung haben, die Möglichkeit der Buchung eines Angebotes aus unserem Repertoire oder die Entwicklung eines spezifisch zugeschnitten Bildungsmoduls. Für die Umsetzung verfügen wir über einen Pool von qualifizierten und erfahrenen Trainer_innen sowie Referent_innen. Insbesondere im Bereich der schulbezogenen Jugendarbeit sind unsere Angebote intensiv nachgefragt.

 

Projekte

Im Rahmen von Projekten wurden in den letzten Jahren darüber hinaus weitere spezifische Ansätze erprobt, neue Methoden und Bildungsangebote entwickelt. Aktuelle Projekte setzten diese modellhafte Konzeptentwicklung fort, geben inhaltliche Anregungen oder bieten befristet zusätzliche Bildungsangebote.

 


Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen