Lokale Servicestelle - Couragierte Schule

Der Friedenskreis Halle e.V. ist Ansprechpartner für couragierte Schulen die in der politischen Bildung allgemein oder speziell zum Thema Rassismus aktiv sind oder werden wollen. Er unterstützt sie bei der Suche nach passenden Veranstaltungsformaten, hilft bei der Fördermittelakquise und berät engagierte SchülerInnen und LehrerInnen die den Titel "Schule ohne Rassismus - Schule mit Courage" anstreben.

Der Friedenskreis Halle e.V.  fungiert als lokale Service- und Schnittstelle zwischen Schulen und freien Trägern der politischen Bildung.

 

Mehr Informationen unter:

www.couragierte-schule.de

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.