Vorträge 2009

15.12.09 Fragmente einer Gesellschaft - Palästinensische Zivilgesellschaften in Israel, Palästina und Jordanien
um 19.30 Uhr in der ufo-Galerie (Adam-Kuckhoff-Str. 30, 06108 Halle)
Mit der Gründung des Staates Israel 1948 wurde der Traum der zionistischen Bewegung wahr: ein Staat für die Juden wurde ausgerufen. Für die in Palästina lebenden Palästinenser führte dies zu Flucht und Vertreibung, der ‚Nakba’ (Katastrophe).
Bis heute wird in der offiziellen israelischen Geschichtsschreibung jegliche Verantwortung Israels für die Nakba geleugnet.
weitere Informationen
16.11.09 Die „Festung Europa“ und ihre Opfer!
um 19.30 Uhr in der ufo-Galerie (Adam-Kuckhoff-Str. 30, 06108 Halle)
An den Außengrenzen der Europäischen Union finden immer mehr Flüchtlinge auf der Suche nach einem menschenwürdigen Leben den Tod. Sie fliehen vor der Zerstörung ihrer Lebensgrundlagen durch Kriege, Umweltkatastrophen, ungerechte Wirtschafts- und Handelsbedingungen und sie fliehen vor den gewalttätigen und diskriminierenden gesellschaftlichen Verhältnissen in ihren Herkunftsländern.
weitere Informationen
08.11.09 Acting for democracy - spielend die Welt verändern!
um 19.00 Uhr in der ufo-Galerie (Adam-Kuckhoff-Str. 30, 06108 Halle)
Die Gruppe Jana Sanskriti, die in Indien seit 20 Jahren emanzipatorische Bildungs- und politische Arbeit leistet, und mit ausgewählten Methoden des Theaters der Unterdrückten bei Aufführungen mitunter 5000 Menschen vor allen in der ländlichen Gegend um Kalkutta erreicht kommt nach Halle!
weitere Informationen
01.10.09 Auge der Welt - Durch internationale Präsenz in Kolumbien Frieden stiften.
um 19.30 Uhr in der ufo-Galerie (Adam-Kuckhoff-Str. 30, 06108 Halle)
Referentin:
Marie Becher (Politikwissenschaftlerin, war von 2008 bis 2009 für PBI in Kolumbien tätig)
Peace Brigades International
weitere Informationen
02.09.09 Friede am Hindukusch - Friedenspolitische Eindrücke aus Afghanistan
um 19.30 Uhr in der ufo-Galerie (Adam-Kuckhoff-Str. 30, 06108 Halle)
Referent:
Ulli Hoffmann (zuletzt 2009 als Entwicklungshelfer für den Deutschen Entwicklungsdienst DED und die Deutsche Welt- hungerhilfe in Afghanistan und Nepal tätig, Dipl.-Ing. für Agrarwissenschaften)
weitere Informationen
22.06.09 Zwischen Mauern - Ein interreligiöses Zwiegespräch zum Nahostkonflikt
ReferentInnen:
Danna Bader (Sozialwissenschaftlerin, M.A. Interkulturelles Konfliktmanagement, Projektleitung "Frieden vom Krieg"; Israelin)
Mohamed Ibrahim (Politologe, Trainer für interkulturelles Lernen und Konfliktbearbeitung; Palestinenser)
Jerusalemkirche
weitere Informationen
13.05.09 Friedensarbeit unter Palmen? - Eine Friedensfachkraft berichtet aus dem Senegal
Referentin:
Valborg Edert (Ethnologin, Konflikttrainerin, Mediatorin - Schwerpunkte: Projektberatung, Konfliktanalyse, Coaching)
WeltFreiwilligendienst
weitere Informationen

 


Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen